2. Telefon – Anrufe tätigen

Anrufen

Hier haben Sie mehrere Möglichkeiten:

  • Machen Sie einen Doppelklick auf die Nummer, die Sie anrufen möchten
  • Ziehen Sie die Nummer über Drag & Drop in die Fläche rechts
  • Verwenden Sie das Wahlfeld zum Eingeben der Nummer oder durchsuchen Sie über die Suchleiste das Telefonbuch
Bild_1

Ihr Anrufstatus ist am oberen Bildschirmrand sichtbar. Sind Sie im aktiven Gespräch, erscheint oben eine grüne Linie, die die Telefonnummer anzeigt, mit der Sie telefonieren und Ihre Gesprächszeit angezeigt.

Eingehender Anruf

Bei einem eingehenden Anruf, erscheint ein Popup mit der Information über den Anrufer.

- Klicken Sie auf Annehmen oder Ablehnen.

Bild_2

Browser-Benachrichtigungen bei eingehenden Anrufen

Sie werden bei eingehenden Anrufen benachrichtigt, wenn das Browserfenster minimiert ist oder Sie sich gerade in einem anderen Tab befinden.

Halten

Sie können einen Anruf auf Halten setzten, indem Sie auf den Halten-Button klicken null.

Bild_4

Sollte ein zweiter Anruf eingehen, erscheint ein Pop-Up mit Informationen zum Anrufer.
Eine zweite Benachrichtigung erscheint im Telefonfeld.

- Nehmen Sie den zweiten Anruf an und setzen Sie so den ersten aktiven Anruf auf Halten.

Sie können den zweiten Anruf auch ablehnen und an die Voicemail weiterleiten.

 

csm_Zebra_second_incoming_6b6fcbda74

Sie können auch beide Anrufe gleichzeitig auf Halten setzen.

Bild_6

Ihr Anrufstatus ist am oberen Bildschirmrand sichtbar. Wenn alle Anrufe gehalten werden, wird der Status durch eine gelbe Linie anzeigt.

Call swap – Makeln/Anruftausch

Bei einem Anruftausch wechseln Sie zwischen zwei aktiven Anrufen.

- Klicken Sie auf die Telefonnummer, um zwischen den Anrufen zu wechseln.

Den aktiven Anruf sehen Sie in der grünen Linie oben, markiert als "Im Gespräch".

Bild_7

Transfer von Gesprächen

Transfer nach Anrufannahme ohne Rückfrage

Wenn Sie mit jemandem telefonieren und den Anruf an eine andere Person weiterleiten möchten, ohne diese zu fragen, ob der Transfer möglich ist:

1. Wählen Sie einen Namen aus der Favoritenliste/aus dem Telefonbuch oder geben Sie einen Namen in das Suchfeld ein.

2. Ziehen Sie den ausgewählten Namen über Drag & Drop zu .

2_How_to_make_calls_Transfer_unattended

Der Transfer war erfolgreich, wenn die Snackbar Folgendes anzeigt:

2_How_to_make_calls_Transfer_attended_Call_forwarding_successful

Transfer nach Anrufannahme mit Rückfrage

Wenn Sie mit jemandem telefonieren und den Anruf an eine andere Person weiterleiten möchten und Sie zuerst mit dieser Person sprechen und sie entscheidet, ob sie den Anruf annimmt oder nicht:

1. Wählen Sie einen Namen aus der Favoritenliste/dem Telefonbuch oder geben Sie ihn in das Suchfeld ein.

2. Setzen Sie den ersten Anruf auf Halten.

2_How_to_make_calls_Transfer_attended_1

3. Rufen Sie die zweite Person an, während das erste Gespräch auf Halten gesetzt ist.

2_How_to_make_calls_Transfer_attended_2

4. Verbinden Sie den ersten Anruf mit dem zweiten Anruf, indem Sie den zweiten Anruf über Drag & Drop auf  ziehen.

2_How_to_make_calls_Transfer_attended_3

Der Transfer war erfolgreich, wenn die Snackbar Folgendes anzeigt:

2_How_to_make_calls_Transfer_attended_Call_forwarding_successful

Transfer vor Anrufannahme ohne Rückfrage

Wenn jemand Sie anruft und Sie den Anruf nicht entgegennehmen möchten, sondern den Anruf an eine andere Person weiterleiten möchten, ohne diese Person zu fragen, ob der Transfer möglich ist:

1. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle außerhalb des blauen Rechtecks (eingehender Anruf):

 

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Unattended_1_

Nachdem Sie auf eine Stelle außerhalb des Recktecks geklickt haben, ist der eingehende Anruf von Anrufer 1 immer noch aktiv und wird in der rechten oberen Ecke angezeigt:

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Unattended_2

2. Wählen Sie einen Namen aus der Favoritenliste/dem Telefonbuch oder geben Sie einen Namen in das Suchfeld ein.

3. Verbinden Sie den ersten Anruf mit dem zweiten Anruf, indem Sie den zweiten Anruf über Drag & Drop auf  ziehen.

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Unattended_3

Der Transfer war erfolgreich, wenn die Snackbar Folgendes anzeigt:

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Unattended_4

Transfer vor Anrufannahme mit Rückfrage

Wenn jemand Sie anruft und Sie den Anruf nicht entgegennehmen, sondern an eine andere Person weiterleiten möchten und Sie zuerst mit dieser Person sprechen und sie entscheidet, ob sie den Anruf annimmt oder nicht:

1. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle außerhalb des blauen Rechtecks (eingehender Anruf):

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Unattended_1_

Nachdem Sie auf eine Stelle außerhalb des Recktecks geklickt haben, ist der eingehende Anruf von Anrufer 1 immer noch aktiv und wird in der rechten oberen Ecke angezeigt:

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Unattended_2

2. Wählen Sie einen Namen aus der Favoritenliste/dem Telefonbuch oder geben Sie einen Namen in das Suchfeld ein.

3. Rufen Sie die zweite Person an, während der erste Anruf nicht angenommen wird und weiterhin als eingehend angezeigt wird.

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Attended_2

4. Nachdem die zweite Person den Anruf entgegengenommen hat, wird in der rechten oberen Ecke der Status "im Gespräch" angezeigt. Der grüne Balken oben zeigt auch den Namen der Person im Gespräch und die aktuelle Dauer des Gesprächs an.

Der erste Anruf ist immer noch nicht angenommen und wird unter dem aktiven Gespräch mit der zweiten Person als eingehend angezeigt.

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Attended_3

5. Verbinden Sie den ersten Anruf mit dem zweiten Anruf, indem Sie den zweiten Anruf über Drag & Drop auf   ziehen.

2_How_to_make_calls_Tranfer_Blind_Attended_4

Der Transfer war erfolgreich, wenn die Snackbar Folgendes anzeigt:

2_How_to_make_calls_Transfer_attended_Call_forwarding_successful

Sehen Sie woher der Anruf kommt

Wird ein Anruf weitergeleitet, können Sie dennoch sehen, wer ursprünglich angerufen hat.

Der ursprüngliche Anruf wird im Pop-Up angezeigt.
Durch eine orange Linie wird die Nummer hinterlegt, die den Anruf weiterleitet.

Bild_8