Günstig telefonieren: 3 kosteneffiziente Möglichkeiten

Je höher das Telefonaufkommen ist, desto wichtiger ist es, zu günstigen Konditionen zu telefonieren. So sind zum Beispiel in einem Outbound Callcenter die Telefongebühren neben den Personalkosten einer der größten Kostenblöcke. Neben der Auswahl eines preisgünstigen Telefonanbieters und eines passenden Tarifmodells kann auch die Telefonanlage selbst zu erheblichen Kostensenkungen beitragen. 

Hier sind die 3 wichtigsten Möglichkeiten um preisgünstig zu telefonieren genauer aufgeführt:

1. Günstig Telefonieren mit Flatrate Tarifmodellen

Flatrate Tarifmodelle ermöglichen es, bei intensiver Telefonnutzung mit sehr geringen Kosten zu telefonieren. Bei diesem Tarif sind alle Telefonkosten unabhängig von der eigentlichen Nutzung mit einer Pauschalgebühr abgegolten.

Flatrate Tarife können für alle Telefonverbindungen oder für bestimmte Verbindungen gelten. So beinhalten einige Tarife jeweils kostenlose Gespräche  

  • im Festnetz,
  • zu Mobilfunkteilnehmern,
  • in bestimmte Ländernetze oder
  • zu beliebigen Teilnehmern in beliebigen Netzen.
Günstig Telefonieren, Telefonkosten, Tarifmodell, Cloud-Telefonie, Cloud-Telefonanlage, NFON

2. Telefonanlagen mit kostenlosen internen Gesprächen

Auch Telefonanlagen ermöglichen es, dank verschiedener Funktionen günstig zu telefonieren. In der Regel sind die internen Gespräche der direkt mit der Telefonanlage verbundenen Teilnehmer kostenlos. Unter anderem gestatten moderne internetbasierte Telefonanlagen folgenden 4 elementare Funktionen:

  1. Teilnehmer unabhängig von ihrem Ort in die Unternehmenskommunikation zu integrieren.
  2. Teilnehmer unter einer einheitlichen Unternehmensrufnummer erreichbar zu machen.
  3. Auch diese Teilnehmer können je nach Cloud-Telefonanlage als virtuelle, interne Teilnehmer kostenlos miteinander telefonieren.
  4. Selbst Mobilfunkgeräte lassen sich auf diese Art und Weise integrieren und unter einer Festnetzrufnummer kostengünstig für Anrufer erreichbar machen.
     

In der Regel istInternet-Telefonie kostengünstiger als herkömmliche Festnetz- und Mobiltelefonie. Mit einer Cloud-Telefonielösung sind interne Anrufe innerhalb eines Unternehmens sogar völlig kostenlos. 

Cloudya, die Cloud-Telefonanlage von NFON, ermöglicht Ihnen 3 wichtige Kostenvorteile:

  • Die Flexibilität und die Nutzung je nach Ihren Bedürfnissen zu skalieren.
  • Mit unseren flexiblen Preismodellen behalten Sie Ihre Kosten mit vorhersehbaren monatlichen Gebühren unter Kontrolle.
  • Keine versteckten Kosten, keine langfristigen Verträge, Sie zahlen lediglich für die Dienste, die Sie nutzen.
Günstig Telefonieren, Unternehmenskommunikation, Cloud-Telefonie, Cloud-Telefonanlage, NFON

3. Günstig telefonieren mit Least Cost Routing

Unterstützt eine Telefonanlage das Least Cost Routing oder ist ein separater Least Cost Router installiert, senkt dies ebenfalls die Telefonkosten.

Die Least Cost Routing Funktion ist in der Lage, automatisch den jeweils günstigsten Telefonanbieter für ein Gespräch zu wählen. Hierfür kennt sie die Tarife verschiedener Anbieter und nutzt diese über das Call-by-Call Verfahren. Das heißt konkret:

  • Das manuelle Vergleichen von Gebührentabellen überflüssig
  • Dank regelmäßiger Aktualisierung der Gebührentabellen ist der Least Cost Router selbst nach Tarifanpassungen noch in der Lage, die jeweils günstigsten Anbieter zu finden.

Lediglich die Voraussetzung für die Nutzung des Verfahrens ist, dass der eigene Telefonanbieter das Call-by-Call Verfahren zulässt.

Günstig Telefonieren, Least Cost Routing, Cloud-Telefonie, Cloud-Telefonanlage, NFON

Günstig telefonieren scheint schwieriger als es eigentlich ist. Mit dem richtigen Telefonanbieter und den ausgewählten Aspekten auf welche Sie achten sollten, profitieren auch Sie von den Vorteilen einer Cloud Telefonanlage. Lassen Sie sich von den neuen Möglichkeiten der Business Kommunikation von  NFON überzeugen!

Sie wollen mehr über die Vorteile einer Cloud Telefonanlage erfahren?

Weitere Informationen

Internettelefonie

Was ist Internettelefonie?
Internettelefonie bietet alle Leistungsmerkmale der traditionellen Telefonie (Telefonate, Fax, Voicemail etc.), allerdings werden hier Telefonate und Daten über das Internet…

Erfahren Sie mehr

Telefonanbieter


Ein Telefonanbieter oder Telefondienstleister ist ein Unternehmen, welches Services rund um Telefonie anbietet. Man unterscheidet grundsätzlich zwischen drei Arten von Telefondienstleistern, wobei…

Erfahren Sie mehr

Outbound

Mit dem Begriff Outbound wird im Bereich der Telefonie die Richtung beim Aufbau von Telefongesprächen näher spezifiziert. Während Outbound-Telefonate ausgehende Verbindungen bezeichnen, steht Inbound…

Erfahren Sie mehr

Least Cost Routing

Least Cost Routing, abgekürzt LCR, bezeichnet eine Verfahren, mit dessen Hilfe beim Aufbau einer Telefonverbindung automatisch der jeweils günstigste Telefonanbieter genutzt werden soll. Üblicherweise…

Erfahren Sie mehr

VoIP: Die Kunst des Wechsels von PSTN zu IP

Was its Voice over IP (VoIP)?

Voice over IP (VoIP), auch IP-Telefonie genannt, ist eine Kommunikationstechnologie, die Telefonate über eine Breitband-Internetverbindung ermöglicht – als Alternative…

Erfahren Sie mehr

Call Center Monitoring

Call-Center-Monitoring überwacht die Dienstleistungen und das Telefonaufkommen eines Call-Centers und trägt damit zur Effizienzsteigerung der Arbeitsabläufe bei. So werden Funktionen, wie z. B. die…

Erfahren Sie mehr

Anrufrouting

Zeitgesteuertes Anrufrouting hat als Ziel, ankommende Anrufe abhängig vom jeweiligen Wochentag und von der Uhrzeit zum jeweils gewünschten Standort, zur gewünschten Abteilung oder zu einem bestimmten…

Erfahren Sie mehr