3.4.1. Name und Nebenstelle

Standardeinträge für Warteschlange

Bild__79_
Feldname Beschreibung
Name Geben Sie Ihre Warteschlange einen prägnanten Namen (Beispiel: Warteschlange Logistik).
Nebenstelle (interne Rufnummer) Tragen Sie hier die Nebenstellennummer ein. Wenn Sie keine Nebenstellennummer vergeben, ist die Nebenstelle intern nicht erreichbar.
Gewichtung Das Feld „Gewichtung“ priorisiert Warteschlangen. Der Wertebereich liegt zwischen 0-255. Je höher der vergebene Wert, desto höher die Gewichtung der Warteschlange. Die Nummer 2 ist somit höher priorisiert als die 1, die 3 höher als 2 usw. Nachdem Sie für eine Wartschlange die Gewichtung festgelegt haben, ist diese nun sofort aktiv.