Top Post

  • PHP Warning: array_unshift() expects parameter 1 to be array, null given in /kunden/373936_70794/rp-hosting/5126001/6126001/typo3cms/nfoncom/typo3temp/Cache/Code/cache_core/ext_localconf_95547f1d368cc9bc9d6e2f7548d55ab7282685e9.php line 1625

NFON Online

NFON for Lync: Unified Communication richtig gemacht

01 Jul 2015


Nutzen Sie in Ihrem Betrieb Microsoft Lync für Unternehmen? Dann kennen Sie einerseits die vielen Vorteile der Anwendung, wissen aber andererseits auch, dass noch Luft nach oben ist was die Abläufe im Geschäftsalltag angeht. Gerade in unserer sich wandelnden Arbeitswelt müssen Kommunikationslösungen so zuverlässig und flexibel sein wie noch nie.

So kommt es zum Beispiel immer häufiger vor, dass Mitarbeiter an ganz verschiedenen Orten auf der Welt gemeinsam an ein und demselben Projekt arbeiten. Hier ist es für Erfolg und Effizienz entscheidend, dass die Kommunikation zwischen den einzelnen Teammitgliedern im Extremfall auch über Kontinente hinweg reibungslos und zuverlässig funktioniert. Dateien müssen problemlos ausgetauscht werden und Videokonferenzen stabil gehalten werden.

Dass das eine sehr leistungsfähige Anwendung aus dem Unified-Communication-Bereich erfordert, liegt auf der Hand. Und da gab es aus Sicht vieler Unternehmen bei Microsoft Lync noch die eine oder andere Lücke zu schließen. So fehlten etwa Funktionen wie IVR, Voice Mail oder Konferenzschaltungen – und genau hier kommt NFON for Lync ins Spiel.

Der neue Stern am UC-Himmel

Pünktlich zur CeBIT 2015 stellt NFON eine neue umfangreiche Unified-Communication-Lösung vor: NFON for Lync. In dieser Erweiterung verbinden sich die Vorteile der bewährten Microsoft-Anwendung mit den umfangreichen Leistungen einer NFON Cloud-Telefonanlage.

Leistungsfähige Anwendung

Mit der UC-Anwendung Microsoft Lync können verschiedene Kommunikationsmedien wie Videokonferenzen, IP-Telefonie, Instant Messaging und anderes in einer einzigen Anwendung zusammengefasst werden. Dateien können problemlos übertragen und Kontaktlisten vom Server abgerufen werden. Die Handhabung ist intuitiv und selbsterklärend. Mit diesen und vielen anderen Funktionen ist Microsoft Lync bereits eine recht leistungsfähige Anwendung für Unternehmen jeder Größe.

Erweiterte Funktionen

Die Erweiterung NFON for Lync stockt die UC-Lösung Microsoft Lync um verschiedene Funktionen auf, durch die noch schneller und effizienter zusammengearbeitet werden kann. Über die Lync-Erweiterung bietet NFON die Möglichkeit, die cloudbasierte Telefonanlage direkt mit Microsoft Lync zu verbinden. Damit bekommt Lync eine Vielzahl an Funktionen aus der NFON-Telefonanlage hinzu:
So können Anrufe direkt aus dem Lync-Client heraus getätigt werden. Auch Weiterleitungen und Rufumleitungen sind möglich. NFON-Kunden telefonieren auch über Lync ausfallsicher und mit TÜV-geprüfter Sprachqualität.

Besonders praktisch und zeitsparend ist die Funktion, Adressbücher aus Microsoft Outlook einzubinden und so immer gleich die richtige Telefonnummer für jeden Kontakt zur Hand zu haben. Ewiges suchen und wühlen nach der Nummer in großen Zettel-Stapeln entfällt. Gleichzeitig wird angezeigt, ob der Kollege gerade telefonisch verfügbar ist oder nicht. Natürlich haben Sie trotzdem weiterhin die Wahl: Wer ungestört arbeiten oder ein wichtiges Meeting wahrnehmen möchte, setzt einfach eine Rufumleitung ein.

Das Beste aus beiden Welten

Individuelle Standortprofile für jeden Mitarbeiter machen das Arbeiten an jedem beliebigen Platz möglich. So ist man überall leicht erreichbar. Ob am PC, im Konferenzraum oder zuhause. Übrigens: Da nicht jeder Arbeitsplatz mit einem eigenen Lync-Account ausgestattet werden muss, können je nach Betriebsgröße eine Menge Lizenzgebühren eingespart werden.

Damit ein Telefon über die Cloud-Telefonie direkt mit einem Lync-Client kommunizieren kann, ist bei NFON for Lync die Lync-Oberfläche nativ in die NFON-Cloud-Telefonanlage integriert. So wird der Lync-Client zum vollwertigen Endgerät der Telefonanlage und man ist über das öffentliche Telefonnetz ganz einfach erreichbar.

Jürgen Städing, Executive Vice President Products der NFON AG meint: „Die Kombination von NFON und Lync verbindet Telefonanlage und UC-Funktionalitäten, was mehr Qualität und Effektivität in der Kommunikation schafft“. Warum also nicht das Beste aus beiden Welten verbinden?

Rechtliches

Da NFON for Lync von einer deutschen Firma betrieben wird, gelten für alle unter Lync gespeicherten Daten die Bestimmungen des deutschen Datenschutzgesetzes und alle deutschen Rechtsnormen. Ein Vorteil für alle, die Wert darauf legen, dass zum Beispiel US-Stellen keinen (legalen) Zugriff auf die Daten haben.